FANDOM


271041 113234708767728 102535526504313 131352 6800814 n

Beliebigkeit der Zeichen und Methoden

Die Ideologielüge bezeichnet die Ideologie basierte übernahme eines Machtbereiches. Die Bezeichnung Lüge bezieht sich auf die Situation für die Bevölkerung, nicht unbedingt auf das Bewusstsein der politischen Führer. Es ist sogar sehr Wahrscheinlich, dass die Führer an ihr gesprochenes Glauben. Die resultierenden Zwecke gleichen sich allerdings auffällig in der Geschichte: Macht. Reichtum. Ansehen / Egostärkung.


"Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche.Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nicht zu säen. Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten damit ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf der Erde. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."


Napoleon Bonapart



Prinzip I: Divide et Impera

Prinzip II: Big-Lie Propagandatechnik

Prinzip III: Gefahr-Indizierung Propagandatechnik


Vergleich: Nationalsozialismus und Sovjet-SozialismusBearbeiten

Zielgruppenorientierte Propaganda im Vergleich:Bearbeiten

278165 245129585518608 100000647047780 798793 3769280 o









288446 245128322185401 100000647047780 798786 8111736 o









280121 245130088851891 100000647047780 798796 2462289 o









280106 245129455518621 100000647047780 798792 7638451 o






278980 245128712185362 100000647047780 798788 4141208 o









289687 245129285518638 100000647047780 798791 2441680 o








287962 245128152185418 100000647047780 798785 3294634 o
















Inhalte im Vergleich:Bearbeiten

Wartet auf Ergänzung...